Eisteich-Kinderspielefest der Volkspartei Moosbrunn "Jobcenter Minimoos"

Das Team der Volkspartei Moosbrunn mit Bürgermeister Gerhard Hauser (ganz links) und Vizebürgermeister Ing. Robert Huber (ganz rechts)

Am Freitag, den 8. Juli 2016 fand am Naturspielplatz beim Eisteich das Spielefest der Volkspartei Moosbrunn statt. Das heurige Motto lautete: "Jobcenter Minimoos", bei dem mehrere Arbeits-Stationen zu besuchen waren.

Die Kinder starteten beim AMS, bekamen dort eine Geldspange und die Informationen zum Spielablauf. Sie mussten in 10 verschiedenen Berufen ihre Fähigkeiten testen und erielten dafür Geldscheine, nämlich "Moostaler". Beim Gemeindeamt konnten sie in der Bürgermeistersprechstunde außerdem Wünsche, Beschwerden oder auch Lob direkt beim Bürgermeister Gerhard Hauser deponieren. Dort bekamen Sie einen Moosbrunnplan mit Widmung und Signatur des Bürgermeisters.

Folgende Stationen waren zu besuchen:
In der Gärtnerei waren Kresse oder Radieschen anzubauen;
Das Stylingstudio, wo die Mädchen sich schminken und die Buben sich rasieren konnten;
Beim Fotograf mussten die gestylten Kinder dann Modell sitzen;
In der Konditorei waren Kuchen auszustechen und zu verzieren;
Bei der Mülltrennstation musste der Müll in die richtigen Mülleimer zugeordnet werden;
In der Werkstatt musste ein Autoreifen gewechselt werden;
In der Tischlerei wurde an einem Insektenhotel für Nützlinge gebaut;
In der Schneiderei wurde an einem Moosbrunner Wappen gearbeitet;
An der Baustelle mussten verschüttete Arbeitshandschuhe freigelegt werden;
Und im Restaurant war ein Tisch zu decken und zu dekorieren.

Nachdem alle Arbeitsstationen abgearbeitet waren, konnten die Kinder im Verkaufsstand allerlei Leckereien, Spielsachen und die Sofortbilder mit den erarbeiteten Moostalern erstanden werden.
Mit gekühlten Getränken und Würstel vom Grill ging das heurige Spielefest mit einem sinnvollen und lehrreichen Hintergrund zu Ende.

Vielen herzlichen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer, die dieses schöne Spielefest ermöglicht haben!

Hier geht es direkt zu den vielen Fotos in der Fotogalerie ...