Fahrt in den Schnee mit der ÖVP

Stehend v.l.n.r.:

Die ÖVP Moosbrunn unter Gemeindeparteiobmann Vizebürgermeister Ing. Robert Huber hat am 25. Februar 2012 alle schneebegeisterten Moosbrunnerinnen und Moosbrunner zu einem Schitag unter dem Motto "Fahrt in den Schnee mit der ÖVP" eingeladen.

Nachdem im Vorjahr wetterbedingt abgesagt werden musste, war diesmal Schönwetter vorhergesagt. So konnte Organisatorin GR. Gerlinde Kreuz 35 Schi- und SnowboardfahrerInnen am Hauptplatz versammeln, um die Fahrt zur Schischaukel Mönichkirchen/Mariensee (www.schischaukel.net) pünktlich um 8 Uhr anzutreten. In einem neuen und komfortablen Bus von Karl's Reisen, dem Gramatneusiedler Reisebüro von Ingrid Fischer (www.karlsreisen.at), konnte vor dem Sport noch richtig entspannt werden. In Mönichkirchen angekommen, wartete dann herrlichstes Wetter auf die Moosbrunner SportlerInnen. Nach der Ausgabe der Lifttickets wurde dann der Schitag bei Sonnenschein und wolkenlosen Himmel individuell genossen. Ebenso pünktlich wie komfortabel ging es um 17 Uhr zurück Richtung Heimat. Bei der Rückfahrt bedankte sich GPO Vizebgm. Ing. Robert Huber bei den TeilnehmerInnen und spendierte noch names der ÖVP Moosbrunn Erfrischungsgetränke.

 

Die Bilder dazu finden Sie in der Fotogalerie.