Fronleichnamsprozession Moosbrunn

Der Gottesdienst im Moosbrunner Pfarrgarten

Das Allerheiligste unter dem Baldachin

Die Kreuz- und Fahnenträger vor dem alten Feuerwehrhaus

Am Feiertag zu Fronleichnam erfolgte in Moosbrunn bei herrlichem Sommerwetter eine feierliche Feldmesse im Pfarrgarten mit anschließender Fronleichnamsprozession.

Kaplan Eusebius Nkwagu zelebrierte gemeinsam mit Diakon Peter Ernst den Gottesdienst, den der  Musikverein Moosbrunn musikalisch gestaltete. Anschließend gab es den traditionellen „Umgang“, bei dem das Allerheiligste durch den festlich geschmückten Ort getragen wurde. Die Straße war mit Gras bestreut und die Fahrbahnränder mit Stauden geschmückt. Kreuz- und Fahnenträger, Feuerwehr, Musikverein, Gesangverein, Erstkommunionkinder, Ministranten, viele andere Helfer und Kirchenbesucher zogen gemeinsam mit Priester und Diakon durch die Hauptstraße.

Ein herzliches Danke an die vielen Helfer, vor allem an die Dorfbewohner, die wie jedes Jahr große Anstrengungen unternahmen und so die Fronleichnamsprozession als besonderes Fest in unserem Heimatort ermöglichten.

Die Fotos finden Sie in der Fotogalerie ...