Infoabend Erneuerbare Energien

v.l.n.r.: Umweltgemeinderat Ing. Günther Schätzinger, Ing. Martin Krottenthaler (Verbund), Louise und Martin Brustmann (Grüne Welle), Bürgermeister Gerhard Hauser

Am Mittwoch, den 27. Mai 2015 lud die Gemeinde Moosbrunn zu einem Infoabend über Erneuerbare Energien ein.

Bürgermeister Gerhard Hauser und Umweltgemeinderat Ing. Günther Schätzinger konnten dazu mehr als sechzig interessierte Gäste begrüßen und sprechen in ihren einleitenden Worten von den eigenen Erfahrungen bzw. von den aktiven Umweltbemühungen der Gemeinde Moosbrunn, die bereits seit über 12 Jahren Erneuerbare Energien fördert.

Manfred Brustmann, der mit seiner Firma "Grüne Welle" diese Veranstaltung organisiert hatte, sprach im Anschluß über die Einsparungs- und Gewinnchancen und brachte seine Gedanken zum Klimawandel vor. Er ist selbst Besitzer eine Photovoltaikanlage und konnte so seine Stromrechnungen seit 2011 von 3.070,- Euro auf 199,- Euro senken. Sein Spruch lautet: "Mit Erneuerbarer Energie kann man sich vor steigenden Energiekosten schützen und dabei der Umwelt Gutes tun."

Von der Firma VERBUND wurden durch Ing. Martin Krottenthaler die technischen Details zu Photovoltaikanlagen der Firma SOLAVOLTA und von Wärmepumpen der Firma OCHSNER vorgebracht. Dazu wurden auch die maßgeschneiderten Pakete vom Verbund vorgestellt und erklärt.

Manfred Brustmann erläuterte als Abschluß noch die Förderungslandschaft der Gemeinde Moosbrunn, des Landes Niederösterreich und des Bundes.

Nach den Vorträgen wurde von der Gemeinde zu einem gemütlichen Ausklang mit Getränken und Brötchen eingeladen, bei dem noch einige Gespräche geführt wurden.

Die Fotos dazu gibt es mit einem direkten Link in der Fotogalerie.