NEIN zur City Maut - Stauaktion der VP SCHWECHAT

Jeder 4. Arbeitnehmer aus NÖ pendelt täglich nach Wien, so auch aus dem Bezirk Bruck.

Der jüngste Plan der grünen Wiener Verkehrsstadträtin Vassilakou sieht vor, daß alle Einpendler 2 Euro pro Tag zahlen müssen, was innerhalb eines Jahres eine Mehrbelastung von 500 Euro pro Arbeitnehmer entsprechen würde.

"Diese Pendler-Steuer auf Kosten fleissiger Arbeitnehmer wird es mit uns nicht geben", meint nicht nur Schwechats VP-Obmann Anton Imre, der mit seinem Team heute bei der Kreuzung Hauptplatz in Schwechat Folder und Äpfel verteilte, sondern dieser Meinung schließt sich die VP NÖ und die Volkspartei im ganzen Bezirk Bruck an.

Danke an das VP-Schwechat Team für diese frühe Morgenaktion im Sinne unserer Wien-Pendler!