Oktoberfest und Erntedankfest 2017

Oktoberfest in der Blahahalle

Erntedank im Pfarrgarten

Am Samstag, den 23. September 2017 hieß es um 6 Uhr abends in der Blaha-Halle im Marienhof „ozapft is“.

Damit begann das zehnte „Moosbrunner Oktoberfest“, das alle zwei Jahre vom Musikverein Moosbrunn veranstaltet wird. Um es möglichst authentisch zu gestalten, wird immer eine Gastkapelle aus Bayern eingeladen. Heuer war es der Musikverein Spatzenhausen unter der Leitung von Anton Hutter, der bei den zahlreichen Besuchern für gute Unterhaltung und Oktoberfeststimmung sorgte. Kulinarisch wurden die fast ausschließlich trachtig gekleideten Gäste mit bayrischen Schmankerln wie Weißwurst, Brezen, Leberkäse und Oktoberfestbier verwöhnt.

Am nächsten Tag, Sonntag dem 24. September 2017 wurde das Erntedankfest gefeiert. Um 09:45 Uhr wurden im Pfarrgarten durch Pfarrvikar Pater Josef Smolinski die Erntekrone und die Erntegaben geweiht. Anschließend fand in der Kirche ein Festgottesdienst statt, den der Gesangsverein Moosbrunn unter der Leitung von Prof. Ilse Storfer-Schmied gestaltete. Nach der Fahrzeugweihe am Hauptplatz marschierte ein Festzug zur Blaha Halle, wo der Erntedank-Frühschoppen stattfand. Die Mitglieder des Musikvereins Moosbrunn bewirteten nicht nur die Gäste mit Schnitzel, Würstel und Getränken, sondern spielten auch unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Peter Kreuz auf. Nach dem Mittagessen wurden die bayrischen Musikanten verabschiedet. Ein Dank gilt den Veranstaltern, den Helfern und der Firma Blaha, die ein zünftiges und traditionelles Wochenende mit gelebtem Brauchtum möglich machten.

Hier geht es zu den Fotos des Erntedankes und der Fahrzeugweihe ...