Sandkistenfüllaktion der Volkspartei Moosbrunn

Die Helfer v.l.n.r.: GGR DI Paul Frühling MSc, Vizebürgermeister Ing. Robert Huber, Umweltgemeinderat Ing. Günther Schätzinger, Peter Hampölz, DI Sebastian Knoflach, Fahrer Paul Stummer, Bürgermeister Gerhard Hauser, GGR DI Herbert Stefl

und wieder eine frisch gefüllte Sandkiste ...

Der restliche Sand wurde zum Eisteichspielplatz gebracht

Bei herrlichem Frühlingswetter wurden mit der bereits zum dritten Mal durchgeführten Sandkistenfüllaktion der Volkspartei Moosbrunn am 21. April 2018 leere Sandkisten kostenlos aufgefüllt.

Bereits um 8 Uhr morgens trafen sich die Helfer bei Bürgermeister Gerhard Hauser. Am Fuhrwerk, welches von der Firma Grünraumpartner OG mit Fahrer Paul Stummer bereitgestellt wurde, befanden sich 10 m3 feinster Sandkistensand, der von der Firma Ing. Richard Blaha Ges.m.b.H. gespendet wurde.

Aufgrund des positiven Echos hatten sich heuer bei der dritten Sandkistenfüllaktion wieder 27 Familien angemeldet, um ihre Sandkisten mit frischen Sand KOSTENLOS auffüllen zu lassen. Die Helfer mit Bürgermeister Gerhard Hauser, Vizebürgermeister Ing. Robert Huber, GGR DI Herbert Stefl, GGR DI Paul Frühling MSc, Umweltgemeinderat Ing. Günther Schätzinger, Peter Hampölz, DI Sebastian Knoflach und Fahrer Paul Stummer hatten alle Hände voll zu tun, um den Sand vom Anhänger in die mitgeführten Schiebetruhen zu schaufeln und diese in die Sandkisten zu fahren. Praktisch war dabei, dass der Anhänger ein sogenannter Multikipper war und zum Abschaufeln abgesenkt werden konnte. trotzdem kamen die Helfer aufgrund des warmen Frühlingswetters gehörig ins Schwitzen. Die leuchtenden Kinderaugen bei den frisch gefüllten Sandkisten machten die Anstrengung aber allemal wett.

Mit dem übrig gebliebene kleinen Rest des Sandes wurden die Sandkisten der Gemeindespielplätze am Florianiring und beim Eisteich aufgefüllt. Nach getaner Arbeit lud der Gemeindeparteiobmann Vizebürgermeister Ing. Robert Huber die Helfer namens der Volkspartei Moosbrunn zu einem kühlen Getränk ein.

Ein herzliches Dankeschön den unterstützenden Firmen Grünraumpartner OG und Ing. Richard Blaha Ges.m.b.H. sowie allen Helfern!

Hier geht direkt es zur Fotogalerie ...