Fahrt in den Schnee mit der Volkspartei Moosbrunn 2016

Bürgermeister Gerhard Hauser und Vizebürgermeister Ing. Robert Huber mit den wintersportbegeisterten Moosbrunnerinnen und Moosbrunner nach einem schönen Schi- bzw. Wandertag

Am Samstag, den 27. Februar 2016 wurde wieder zur Fahrt in den Schnee mit der Volkspartei Moosbrunn eingeladen.

Heuer wurde als Ziel der Stuhleck ausgewählt, ein beliebtes Schigebiet der Wiener Hausberge. Als spezielles Angebot für die Moosbrunner Jugend - das auch dankbar angenommen wurde - übernahm die Volkspartei Moosbrunn diesmal die Buskosten. Vielen Dank dafür an den Gemeindeparteiobmann Vizebürgermeister Ing. Robert Huber!

Am Steuer des modernen Reisebusses saß Karl Fischer, der Chef des Reisebüros Karls's Reisen aus Gramatneusiedl. Dieser brachte die wintersportbegeisterten Moosbrunnerinnen und Moosbrunner - 29 Schi- und SnowboardfahrerInnen sowie 3 Wanderer - sicher und gemütlich an den Zielort.

Es waren aufgrund des Wochenendes und der relativ guten Wettervorhersage zwar sehr viele Gäste auf den Pisten unterwegs, dies konnte aber den Spaß am Wintersport nur wenig trüben.

Es war ein sehr schöner Tag, der nächstes Jahr sicher seine Wiederholung finden wird. Wir freuen uns bereits jetzt!

Hier geht es direkt zur Fotogalerie ...